Aktuelle Veranstaltungen

 

Di 25.07.2017 | 17.00 Uhr

documenta 14 meets Stadtmuseum
„Was verbindet Henschel und die Hugenotten mit Hiwa K?“

Führung im Stadtmuseum in der Dauerausstellung und zu den Documenta-Kunstwerken mit Museumspädagoge Klaus Wölbling

Viele Kunstwerke der Documenta 14 gehen direkt oder indirekt auf die beiden Standorte Athen und Kassel ein, stellen Verbindungen her. Wo sind im Stadtmuseum die Bezüge zwischen den Arbeiten von Hiwa K, Regina José Galindo, Hans Eijkelboom und Andreas Angelidakis und der Kasseler Geschichte und Gegenwart?

Die Führung mit Museumspädagoge Klaus Wölbling geht dieser Frage nach. An ausgesuchten Objekten und Inszenierungen in der Dauerausstellung, von der Firma Henschel bis hin zum „Verfassungsbild“ von Ludwig Emil Grimm, werden Stationen der Stadtgeschichte verdeutlicht. Im Gespräch an den Documenta-Werken wird gemeinsam mit den Teilnehmern nach den Verbindungen gesucht. Dabei wird es um historische wie gegenwärtige Aspekte von Individualität und Uniformität ebenso gehen wie Zuwanderung und Stadtveränderung.

Eintritt 4,- €, ermäßigt 3,-

Teilnahme an der Führung kostenfrei

Foto: Stadtmuseum Kassel, Fotograf: Jessica Wernhardt

  13
     
     

 

Mi 26.07.2017 | 17.00 Uhr

„hier und draußen“:

Kassel – Zentrum der Reformation

Die Martinskirche, aber auch die ältere Brüderkirche und die im frühen 18. Jahrhundert gebaute Karlskirche zeugen davon, dass Kassel ein Zentrum der Auseinandersetzungen um den richtigen Glauben war.

Führung im Museum und zu Orten in der Innenstadt mit Dr. Barbara Richarz-Riedl

begrenzte Teilnehmerzahl
Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405

  09
     
     

 

Mi 09.08.2017 | 17.00 Uhr

Kooperation von Stadtarchiv und Stadtmuseum
Verfolgt! Verbrannt! Vergessen?

Kasseler Stadtgeschichte in der Zeit des Nationalsozialismus

Zeugnisse im Stadtarchiv und im Stadtmuseum

Rundgang mit Dr. Stephan Schwenke und Klaus Wölbling

Teilnahmekosten: 5,- €, Begrenzte Teilnehmerzahl,

verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405
Treffpunkt : Stadtarchiv, Wildemannsgasse 1

  08
     
     

 

So 06.08.2017 | 17.00 Uhr

Alter Bahnhof Video Walk

Ein kleiner Mediaplayer lädt zu einer multimedialen Entdeckungsreise durch den Kasseler Hauptbahnhof ein, „Alter Bahnhof Video Walk ist ein documenta13-Kunstwerk der kanadischen Künstler Janet Cardiff und George Bures Miller

Begrenzte Teilnehmerzahl, 8 €, erm. 6 €, Anmeldung 0561 / 787 4405,

Anmeldeschluss ist jeweils freitags um 17 Uhr vor den Sonntagsführungen, individuelle Führungen auf Wunsch möglich.

 

aktuell 17 05 01

 

aktuelle veranstaltungen 2017 juni juli 02

     
     

 

So 13.08.2017 | 11.00 Uhr

„Blauer Sonntag“

Führung im Stadtmuseum und Spaziergang zu Orten in der Innenstadt

Sophie Henschel, Sigmund Aschrott und andere – Industrialisierung in Kassel

Führung mit Jürgen Mahlmann
Treffpunkt: Stadtmuseum, Foyer
ermäßigter Museumseintritt 3,- €
Begrenzte Teilnehmerzahl.
Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405.

 

12

10

     
     

 

So 13.08.2017 | 13.30 Uhr

„Blauer Sonntag“

Führung in der Dauerausstellung des Stadtmuseums

„Als in Kassel die Eisenbahnzeit ankam“ – veränderter Umgang mit der Zeit durch Industriearbeit und Ausbau der Eisenbahn

Mit Margret Baller
Treffpunkt: Stadtmuseum, Foyer
ermäßigter Museumseintritt 3,- €
Begrenzte Teilnehmerzahl.
Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405.

  05
     
   

 

 

Mi 23.08.2017 | 17.00 Uhr

Von der Residenzstadt zum Industriestandort

Übersichts-Führung durch die Dauerausstellung mit Albert Walch

begrenzte Teilnehmerzahl
Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405

  02
     
     

 

So 03.09.2017 | 11.30 Uhr

Alter Bahnhof Video Walk

Ein kleiner Mediaplayer lädt zu einer multimedialen Entdeckungsreise durch den Kasseler Hauptbahnhof ein, „Alter Bahnhof Video Walk ist ein documenta13-Kunstwerk der kanadischen Künstler Janet Cardiff und George Bures Miller

Begrenzte Teilnehmerzahl, 8 €, erm. 6 €, Anmeldung 0561 / 787 4405,

Anmeldeschluss ist jeweils freitags um 17 Uhr vor den Sonntagsführungen, individuelle Führungen auf Wunsch möglich.

 

aktuell 17 05 01

aktuelle veranstaltungen 2017 juni juli 02

     
     

So 03.09.2017 | 14.00 Uhr

Von den Hugenotten bis zu König Jerome

wie Menschen aus Frankreich – Künstler, Herrscher, Glaubensflüchtlinge – über Jahrhunderte hinweg das Gesicht der Stadt Kassel prägten

Themenführung mit Jürgen Mahlmann
begrenzte Teilnehmerzahl
Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405

  04
     
     

 

Mi 06.09.2017 | 17.00 Uhr

Kooperationsprojekt von Frauenbüro und Stadtmuseum

Kasseler Frauen

Fortschritte und Rückschritte – eine Bestandsaufnahme im Stadtmuseum

Führung mit Dr. Ute Giebhardt und Klaus Wölbling

Kosten: 5,- €, begrenzte Teilnehmerzahl
Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405

 

07

11

     
     

 

Mi 20.09.2017 | 17.00 Uhr

Von der Residenzstadt zum Industriestandort

Übersichts-Führung durch die Dauerausstellung mit Albert Walch

begrenzte Teilnehmerzahl
Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405

  03
     
     

 

So 24.09.2017 | 14.00 Uhr

„hier und draußen“:

„Wir schaffen Wohnraum …!“

Kampf gegen Wohnungsnot von der Weimarer

Republik bis zur Nachkriegszeit.

Themen-Führung im Stadtmuseum und zu den Wohnquartieren in der Innenstadt
mit Margret Baller
begrenzte Teilnehmerzahl
Verbindliche Anmeldung unter 0561 787 4405

Eintritt 4,- €, ermäßigt 3,- €.
Die Teilnahme an der Führung ist frei

  01